Jubelkonfirmation am Sonntag, 22. April 2018

Eingeladen sind alle Konfirmanden der Jahrgänge 1943, 1938, 1948, 1953, 1958, 1968, 1993 und 2008.

Wir bitten um Ihre Mithilfe, vor allem die jüngeren Jahrgänge: Melden Sie sich frühzeitig und geben Sie die Einladung an andere aus Ihrem Jahrgang weiter.

 

Krippenspiel

Krippenspiel und Engelschor 2017

Du wirst gebraucht

Anmeldung bitte bis 23.11.2017

Hinweis: Da wir nur 3 Advent-Samstage haben bis zur Generalprobe, wäre es wichtig, wenn die Kinder an allen Proben teilnehmen könnten.

Proben immer Samstag um 10.00 Uhr – ca. 11.00 Uhr

02.12. -  09.12. -  16.12.

St. Martin

Wir feiern das Martinsfest am Freitag, den 10.11., zusammen mit der Kindertagesstätte und beginnen um 16:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche.            Herzliche Einladung dazu!

 

faire Geldanlage

Geldanlage funktioniert so: Das Geld soll arbeiten, damit es sich vermehrt. Aber haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was Ihr Geld da eigentlich arbeitet? Für wen es arbeitet, oder gegen wen?

Als Christen aus armen Ländern den westlichen Kirchen diese Frage stellten, wurde vor vielen Jahren schon OikoCredit gegründet.

Informieren Sie sich hier:

www.gutesgeld.de

Gottesdienst am 8.10.

Die Seelsorgestiftung Oberfranken wurde im Jahr 2010 gegründet. Ziel der Stiftung ist vor allem die Finanzierung der Telefonseelsorge Ostoberfranken (mit Sitz in Bayreuth). Die Telefonseelsorge ist für Menschen in der Mitte und im Osten Oberfrankens zuständig, dazu gehört auch die Kirchengemeinde Heinersreuth. Sie ist für alle, unabhängig von Konfession und Kirchenzugehörigkeit, erreichbar.

Sammlung der Erntedankgaben

Wie bereits in den letzten Jahren ziehen unsere Jugendlichen am Vortag des Erntedankfestes von Haus zu Haus und sammeln Ihre Erntedankgaben ein.

Mit Früchten und Blumen und gut verpackten unverderblichen Lebensmitteln sowie auch Hygieneartikel wird unsere Kirche zum Erntedankfest festlich geschmückt.

Mit diesen Gaben unterstützen wir wieder unser Seniorenheim „Haus am Schlossgarten“ und die Bayreuther Tafel.

Gottesdienst am 24.9. mit dem JVA-Chor

 

Es ist immer etwas besonderes, wenn Strafgefangene ihre Stimme erheben, um Gott zu loben. Man spürt es ihnen ab, dass dieses Lob aus der Tiefe kommt - aus der Tiefe von Schuld und Not, aber auch aus der Tiefe ihrer Herzen.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir ein zu Begegnung und Gespräch.

 

Seiten

Subscribe to Kirchengemeinde Heinersreuth RSS